Info

Das 101st Airborne Museum in Bastogne befindet sich im Gebäude der ehemaligen Offiziersmesse der Belgischen Armee. Dieses ruhmreiche Gebäude während der Besetzung Bastognes im Zweiten Weltkrieg von der Deutschen Wehrmacht genutzt. Nach dem Krieg diente es dem Roten Kreuz als Krankenhaus. Dieses einzigartige Gebäude mit seiner reichen Geschichte ist der perfekte Ort um zusammenzukommen und um die Militärgeschichte der `101st Airborne Division`- also der 101. Luftlandedivision der Vereinigten Staaten -
während der Ardenneoffensive darzustellen.
Das Gebäude wurde umfassend restauriert, ohne dass es seinen Charakter verloren hat. Eine exklusive Sammlung von Fundstücken der Ardennenoffensive und durch lebensechte Puppen dargestellte historische Szenen werden Sie in die Zeit der Ardennenoffensive mitnehmen.
Dieses Museum ist wirklich einen Besuch wert!

 

Museum 101ste Airborne Le Mess
Avenue de la Gare 11
6600 Bastogne - Belgien

 

Projekte

Wir sind jetzt auch im keller fertig mit neue diorama's und vitrinen.

Sie finden dort ein hospital und ein man zu man battle, mit schwer verletzte soldaten.

Auch erfahren sie da ein bommenanslag in einem luftschutzbunker.

Eltern sollen eines Beurteilung ihres Kindes zu machen.

In die Kartenzimmer ist einem Wechselanstellung zu sehen, von persönliche Angelegenheiten von General Patton.

Zusammengebracht durch seinem Enkelin ; Helen Patton.

Möchten Sie gern die Originalschauplätze der Ardenneoffensive sehen? Wir machen dies möglich! Das Museum bietet Ihnen die Möglichkeit, um an einer `Battleground –Tour` teilzunehmen, die Sie zu denkwürdigen Orten und Originalschauplätzen führt, an denen die Schlacht um die Ardennen stattfand. Bitte klicken Sie für weitere Informationen auf `Bastogne Battleground Tours` im Hauptmenü.

Neuigkeiten und Veranstaltungen


Neuigkeit

 

Am 29. Mai dieses Jahres kam dem Airborne Museum die Ehre zuteil, General Philip M. Breedlove,


Lesen Sie mehr >

Gästebuch


Eugen Holland - 2016-07-24 09:47:47
I have visited the museum in November 2016th.For me it is the best museum I have ever seen.I loved the finds.I myself am also a collector of US finds from the 2nd World War.Seller or collector can contact me under eugen.holland@t-online.de likes. Just a great museum! Eugen Holland

Fam. Haasen - 2014-10-03 16:51:40
Wir waren am 3 Okt 14 hier und waren erstaunt über die Darstellung und der Echt aussehenden Puppen. Es ist ein sehr schönes Museum geworden. Der Keller hat einen Raum der es in sich hat.



Abonnieren Sie unseren newsletter

Name *

E-mail address *